Unter dem Grundgedanken des Nachhaltigen Bauens und der immer größer werdenden Nachfrage nach Green-Buildings, haben wir, als GP Alster Beton GmbH, einige unsere Werke dahingehend nach CSC (Concrete Sustainability Council) zertifiziert und haben bereits im März den Status Silber erhalten.

Essenzielle Aspekte dieses Zertifikates sind das Produzieren mit geringen Umweltauswirkungen und eine verantwortungsvolle Ressourcennutzung. Es fördert die Transparenz über den Herstellungsprozess von Beton und dessen Lieferkette sowie deren Auswirkungen auf das soziale und ökologische Umfeld. Die Zertifizierung erfolgt in den Kategorien Management, Umwelt, dem sozialen Aspekt der Nachhaltigkeit sowie in den Kategorien Ökonomie und Produktkette. Die Zertifizierung umfasst sowohl das Betonunternehmen bzw. -werk als auch dessen Wertschöpfungskette.

Mit der CSC-Zertifizierung der Werke Bargteheide, Henstedt-Ulzburg, Halstenbek und Hamburg-Billbrook bieten wir Anwendern, Planern und Auftraggebern nun einen besonderen Mehrwert.

Seit dem 01.05.2023 betreibt die GP Alster Beton GmbH ein weiteres Betonwerk am Standort Panten.

Schleusberg 1
23896 Panten
Tel. 04193 789-0

 

Nach nur zwei Monaten Entwicklungszeit präsentieren wir unsere Webseite. Im zeitgemäß hellen Design, mit durchdachter Navigation und kurzen Wegen zum passenden Standort oder Ansprechpartner ist die GP Alster Beton GmbH auch im Internet bestens aufgestellt.